Right click not available.
logo

Restauration eines alten Chalets

In Zwieselberg BE hat der Schreiner Beat Studer ein altes, baufälliges Chalet erworben und in Zusammenarbeit mit dem Heimatschutz restauriert. Dabei wurde grösster Wert auf die Erhaltung des ursprünglichen äusseren Aspektes gelegt. Etwa 25% der alten Bausubstanz konnten belassen werden, das marode Material wurde originalgetreu durch neues ersetzt. In aufopferungsvoller Eigenarbeit durch Beat über eineinhalb Jahre ist dieses Bijou entstanden, mit viel Herzblut und Liebe zum Detail. Altes und neues Holz bieten einen interessanten Gegensatz, ebenso wie die moderne Küche zwischen altem Gebälk. Bei den Zimmereiarbeiten wurde er von Hanspeter Meyer aus Entschwil unterstützt, beim Innenausbau half Tom Eisenhut (Timbertom) aus Herbligen.

Die Bilder in der Galerie entstanden bereits Ende März diesen Jahres. Dieses Fotoprojekt wird im Frühjahr 2017 vorgesetzt, wenn auch die Umgebung des Hauses hergerichtet ist.

Leave a comment or just follow my blog: